Anwalt für Versicherungsrecht, Kaufrecht, Verkehrsrecht und Arbeitsrecht - kostenlose Erstberatung


Vom zentralen Standpunkt Göttingen in der Mitte Deutschlands berate und vertrete ich bundesweit.  

 

Ziel ist es teure Prozesse durch rechtzeitige juristische Beratung zu vermeiden.


In den Bereichen

biete ich eine 

Bitte senden Sie mir zur Durchführung einer kostenlosen Erstberatung eine E-Mail mit Ihrer Anfrage, den maßgeblichen Unterlagen (z.B. Kaufvertrag, Versicherungsvertrag, Unfallbericht, Anwalts- oder Inkassoschreiben) und einem Terminvorschlag. Im Anschluss sichte ich Ihre Unterlagen und wir vereinbaren einen Termin zu einem Telefonat/Videotelefonat.

 

Die Online-Erstberatung wird nur auf Grundlage der Zusendung einer E-Mail beantwortet. Einfache telefonische Auskünfte werden nicht erteilt.


Im Bereich

biete ich Pauschalpreise für Testamente, Patientenverfügungen und (Vorsorge-)Vollmachten an. Sprechen Sie mich einfach diesbezüglich an.


Im Bereich

biete ich Unternehmen und Unternehmern die rechtssichere Gestaltung von Verfahrensverzeichnissen inklusive technischer und organisatorischer Maßnahmen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu pauschalen Preisen an.


Häufige Fragen zur kostenlosen Erstberatung beantworte ich Ihnen bereits schon vorab unter


Wegen der Pandemie ist meine Kanzlei zeitweise unbesetzt, da die Mitarbeitenden vorwiegend im Home-Office tätig sind. Ich bitte daher darum zunächst telefonisch oder per E-Mail den Kontakt aufzunehmen. Termine sind nach vorheriger Vereinbarung und unter Einhaltung entsprechender Schutzmaßnahmen natürlich möglich.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ernst-Schultze-Straße 10a   

37081 Göttingen

info@kanzlei-kalmbach.de
Tel.: 0551 89 24 87 25

 

iPhone-Nutzer sehen die Telefonnummer unter Kontakt.

 

Zweigstelle in Bürogemeinschaft mit Kanzlei Krone:

Bahnhofstraße 20

34346 Hann. Münden

info@kanzlei-kalmbach.de
Tel.: 0551 89 24 87 25

 

iPhone-Nutzer sehen die Telefonnummer unter Kontakt.

 

Wegen der Pandemie ist meine Kanzlei zeitweise unbesetzt, da die Mitarbeitenden vorwiegend im Home-Office tätig sind. Ich bitte daher darum zunächst telefonisch oder per E-Mail den Kontakt aufzunehmen. Termine sind nach vorheriger Vereinbarung und unter Einhaltung entsprechender Schutzmaßnahmen natürlich möglich.